Fergana

Fergana liegt im Osten von Usbekistan im Ferganatal. In der Stadt leben ca. 190.000 Einwohner. Sie ist Industriezentrum (Petrochemie, Textilindustrie) und kultureller Mittelpunkt des Gebietes mit Hochschulen und Theater. Fergana wurde als koloniale Neugründung neben der alten Stadt Margilan erbaut.

 

Ins Fergantal gelangt man nur mit einem Sammeltaxi von Taschkent aus. Es fahren zur Zeit weder Bus noch Bahn ins Ferganatal (eine Zuglinie befindet sich aber in Bau).

 Tipp für die Übernachtung: Valentina's Guesthouse in Fergana. Die Russin vermietet teils etwas plüschige aber sehr ordentliche Zimmer in einem Plattenbau (ist nicht leicht zu finden). Es gibt ein sehr gutes Frühstück im Wohnzimmer (nebenbei läuft BBC-Fernsehen).

Al-Fargoniy 11, 4F, apt 10, Tel +998 73 244 01 48, +998 73 244 01 44.